Sie haben Freude daran, selber Klänge zu erzeugen?

Seminar: Innehalten im Klang - Instrumente selber spielen.

Siehe die Termine für 2019 bei aktuellen Terminen.

 

In meinem Klangraum stehen uns viele obertonreiche Instrumente zur Verfügung. 

Klangschalen, Gongs, Zimbeln, Sansula, Monochord u.v.m.

Jedes Klangspiel wird von mir angeleitet. Ich zeige Ihnen, wie Sie welches Instrument spielen können.

In diesem Setting geht es darum, sich innerlich von sich und dem Klang berühren zu lassen. Zu hören, horchen, lauschen, spüren. Sich mit dem erlauschten zu bewegen - innerlich und auch äusserlich. Denn Schwingung bewegt uns.

 

Effekte:

in die eigene Mitte kommen, kreativ tätig sein, unmittelbare Schwingungen selber erzeugen  

Intuitives Klangspiel in einer Kleingruppe

Ich lade Sie auch herzlich dazu ein, zusammen mit den Menschen, die Ihnen am Herzen liegen, in den Klangraum zu kommen. Gemeinsam lernen wir die Instrumente kennen und erzeugen miteinander aus der eigenen Berührung heraus ein Klangfeld. Es ist Platz für 4 Personen.

 

Effekte:

aufeinander horchen, miteinander schwingen, Freude erleben am gemeinsam erschafften Klangfeld

 

 

 

Die Inhalte werden im Seminar: "Innehalten im Klang" vermittelt (siehe "aktuelle Termine").

Ebenso besteht die Möglichkeit einzeln oder mit Freunden nach freier Absprache Termine auszumachen. Der Ort ist variabel.

Hier finden Sie mich

Klang Raum

Ulrike Haseloh
Moselstraße 52
53909 Zülpich - Ülpenich

 

Termine nur nach Vereinbarung!

Kontakt

ulrike@feineklaenge-haseloh.de

 

oder rufen Sie mich an:

+49 (0) 2235 461772

+ 49 (0)173 3236797

 

Preise

Klangbehandlungen:

1/2 Std. = 30,-€

    1 Std. = 60,- €

 

Gutscheine

jederzeit erhältlich.

 

Info

für die Besucher der Seite "jakraft.de":

Wie Ihr seht, habe ich mein Wirkungsfeld verändert.

Ich heisse Euch herzlich willkommen im Reich der Klänge.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feine Klänge - Haseloh